Die Stiftung wurde 1986 vom Land Niedersachsen errichtet. Als Landesstiftung fördert sie Kunst, Kultur, Bildung und Wissenschaft im Interesse des Gemeinwohls.

Erfahren Sie, was die Stiftung für Niedersachsen leistet
Grafisches Element

NELLY kommt nach Hannover!

Die Stiftung Niedersachsen stellt dem Sprengel Museum Hannover zwei Arbeiten der hannoverschen Künstlerin Chistiane Möbus als Dauerleihgabe zur Verfügung. „NELLY“ und „Mein lieber Schwan“ sind noch bis Ende Mai im Sprengel Museum zu sehen. mehr...

sozioK

Die Jury wählte für das Programm sozioK – Zukunft gestalten mit Soziokultur sieben Projekte aus. Die Gewinner erhalten bis zu 20.000 € und weitere attraktive Möglichkeiten der Finanzierung wie z.B. Weiterbildungen und ein FSJ-Kultur. mehr... 

Tätigkeitsbericht

Mitte Juli 2014 wird der Tätigkeitsbericht 2013 der Stiftung vorliegen, der wieder einen umfassenden Überblick über die Programme und Projektförderung geben wird. Hier finden Sie den Bericht über 2012: Download
 
 

Aktuelle Termine

  • Bis 21. Mai 2014

    Das Theater an der Glocksee in Hannover spielt „Waisen“

  • 23. bis 27. April 2014

    European Media Art Festival in Osnabrück

  • Am 25. April 2014

    Tagung „Bildung und Publikumsentwicklung. Faktoren für kulturelle Teilhabe?“ in der Koppelschleuse Meppen 

  • Am 25. April 2014

    Konzert der „Ensemble Gesellschaft“ in Hannover 

  • Bis 27. April 2014

    Ausstellung „Achtung Hochspannung“ im Museum Rinteln

weitere Termine