Ausstellung „fahrradkoerper“

15. August 2021 - 31. Oktober 2021
Städtische Galerie Delmenhorst

Die Sonderausstellung fahrradkörper widmet sich dem Zweirad als Objekt und Motiv in der zeitgenössischen Kunst. Als Fortbewegungsmittel im Alltag ein unkompliziertes Gefährt, kann das Fahrrad in der Kunst in ungeahnten Zusammenhängen auftauchen. Es schwankt dabei zwischen skurriler Dysfunktionalität und emotionalem Transmitter. Wobei der menschliche Körper sowohl in An- als auch in Abwesenheit einen zentralen Referenzpunkt bildet. Die Ausstellung greift in die Spannung zwischen der skulpturalen Qualität des Vehikels und seiner sozialen Dimension und lädt dazu ein, Fahrräder neu zu denken.