Das verlorene Ammonshorn

Heersumer Sommerspiele

1. Juli 2022 - 10. September 2022
Heersum

Über 100 Mitwirkende laden ein zu einem steinerweichenden Jubiläums-Theaterspektakel auf einer der schönsten Landschaftsbühnen der Region.

Zum Stück:

„Heersum wird 1000 Jahre alt. Doch gleich zu Beginn der Jubiläumsfeierlichkeiten steht ein handfester Skandal: Das Heersumer Ortswappen, ein versteinertes Ammonshorn, ist verschollen! Gemeinsam mit dem Festausschuss haben wir herausgefunden, dass sich der Ammonit im Naturkundemuseum in Berlin befindet. Deshalb sind wir mit den obersten Würdenträger*innen und zahlreichen Theatergeolog*innen aus dem Dorf nach Berlin gefahren, um das berühmte Fossil wieder nach Heersum zurückzuholen. Aber kaum ist das versteinerte Seetier zu Hause angekommen, versinkt das Dorf auf dem Meeresgrund.”