Christopher Knowles

Einzelausstellung

13. Mai 2020 - 21. Juni 2020
Kunstverein Langenhagen

Wieder geöffnet und verlängert

Christopher Knowles’ Arbeiten erfassen und ordnen alltägliche Materialien um uns herum durch Wiederholung, Abstraktion und Musterbildung. Sprache wird in seiner Arbeit physisch gemacht, Farben beziehen sich oft auf ihre ikonische oder politische Bedeutung. Obwohl Knowles’ Arbeiten in den Vereinigten Staaten immer mit mehr Aufmerksamkeit rechnen können, wird seine Arbeit in Europa praktisch nicht gezeigt. Die Ausstellung wird eine umfassende Präsentation einer Mischung aus älteren und neueren Arbeiten, die den Umfang und das Universum von Knowles überzeugend darstellt.