Biotopien

Gruppenausstellung

10. Februar 2019 - 24. Februar 2019
Keller Drei in Hannover

Zehn junge KünstlerInnen haben einem überschäumenden Gestaltungsdrang die Zügel schießen lassen. Finden Sie den Keller Drei verwandelt vor: verwandelt in ein Biotop, bewohnt von schlängelnden, wuchernden, mäandernden Strukturen, gesponnen, gewoben und geklebt aus Zeitungspapier, Schaumstoff, Kabeln und vielen anderen Materialien. Finden Sie ihre eigenen Wege durch diesen vielgestaltigen, skulpturalen Dschungel. Finden Sie ihre bevorzugten Nischen, Blickwinkel und Perspektiven. Machen Sie sich einen eigenen Reim auf das stets variierende, diffus zeichenhafte Klangfeld. Machen Sie es sich gemütlich. Betreten auf eigene Gefahr.

(Die Ausstellung BIOTOPIEN ist Ergebnis des Vermittlungsprojektes HABITAT LAB, einer Kooperation vom Keller III, geräusch[mu‘si:k] e.V., KUBUS OPEN ART LAB und der Landeshauptstadt Hannover:)