LINKed – KI als Werkzeug in der Literatur

Onlineworkshop und Networkingreihe

20. Januar 2022
Onlineworkshop via Zoom

16.00 bis 19.00 Uhr
Onlineworkshop via Zoom | in deutscher Sprache

Anmeldung erforderlich

Keynotes:

  • „Lean in or resist: Tendenzen und Schwierigkeiten von KI-Literatur“ – Hannes Bajohr, Autor, Philosoph
  • „Über das schwierige Verhältnis von AI-Lyrik und Trainingsdatensatz“ – Berit Glanz, Schriftstellerin, Literaturwissenschaftlerin
  • „Der Computer macht ... was?! - Wege zur Vermittlung von digitaler Literatur” – Fabian Navarro, Autor, Poetry Slammer
  • „KI-Literatur und Verlage“ (AT) – Holger Volland, Vorstand Brand eins Medien AG

Eine Veranstaltung der Stiftung Niedersachsen in Kooperation mit dem Lehrstuhl für Neuere deutsche Literaturgeschichte, Universität Würzburg