melaTONin. Ein Schlafzyklus in Musik und Raum

2. November 2021 - 11. Dezember 2021
Hannover, Braunschweig, Langenhagen, Celle, Wilhelmshaven, Alfeld

Jeder Mensch verbringt ein Drittel seines Lebens im Schlaf. Nacht für Nacht tauchen wir in einen unbekannten, rätselhaften und zuweilen beängstigenden Zustand ein. Abgeschirmt von der Welt, schutzlos und allein mit uns selbst. Was geschieht mit uns, wenn wir schlafen? Warum schlafen wir überhaupt? 

In melaTONin durchlebt das Publikum einen Schlafzyklus mit all seinen Phasen. Einschlaf-, Leichtschlaf-, Tiefschlaf- und REM-Phase werden übersetzt in eine außergewöhnliche Konzeption aus Raum, Klang, Text und Videoinstallation.