Tatort Grand Guignol

7. Oktober 2022 - 12. November 2022
Lindenhof Braunschweig

Diesmal hat der Kasper es übertrieben. So viele Male hat er schon die Leute verdroschen, verhauen und erschlagen, jetzt reicht es ihm: Der Kasper hat ́ne Krise.

Aber da kommt auch schon wieder Kroki, das Krokodil, die Kinder von Kasper und der Prinzessin Klaus sind verschwunden, die Polizei stürmt die Wohnung und etwas Dunkles lauert in den Wänden. Doch diesmal hat Kasper einen Plan, wie alles wieder werden kann wie früher, als alles noch schön und bunt und gut war. Wenn da nur nicht die Leute wären, unten, im Zuschauerraum...

Das Stück handelt von der Rezension von Gewalt in Formaten wie dem sonntäglichen Tatort und True-Crime Podcasts. Außerdem steigt es tiefer in die Struktur des Kasperletheaters ein: was passiert, wenn Kasper keine Lust mehr hat, andere Figuren zu verhauen, nur, damit wir alle lachen können?