LINKed – KI als Werkzeug in der Musik

Digitale Networkingreihe der Stiftung Niedersachsen

6. Juli 2021
Zoom

16.00 bis 19.00 Uhr
Onlineworkshop via Zoom | in deutscher Sprache

Mit der Veranstaltungsreihe „LINKed – KI als Werkzeug in …” bietet die Stiftung Niedersachsen Austausch- und Vernetzungsmöglichkeiten für Kulturschaffende und Informatiker*innen. Die regelmäßigen Onlineworkshops bieten Raum, Anwendungsgebiete von Künstlicher Intelligenz in den unterschiedlichen Kultursparten zu diskutieren. Impulsvorträge führen in die Themen ein.
Die Teilnehmer*innen sind herzlich eingeladen zu diskutieren, Know-how auszutauschen und sich in Kleingruppen zu vernetzen.

Zielgruppe: Kolleg*innen, die an Projekten zu Künstlicher Intelligenz im Kultursektor arbeiten, sich in diese Richtung entwickeln möchten und an Kooperationen interessiert sind.

Keynotes & Workshop

  • „KI und Musik – Rollenbilder im Wandel“ – Dr. Stephan Baumann, DFKI Kaiserslautern
  • „KI – mehr als ein Werkzeug in mehr-als-menschlichen Welten? Ein Werkstattbericht“ – Prof. Dr. Martin Ullrich, Hochschule für Musik Nürnberg
  • „Use Cases und Praxisbeispiele von angewandter KI in der Musikindustrie“ – Jakob Höflich, Cyanite

Eine Veranstaltung in Kooperation mit MusicTech Germany in Zusammenarbeit mit Dr. Leila Zickgraf