Eröffnungskonzert des Klangbrücken Festivals 2019 mit musica assoluta

1. Mai 2019
Ballhof I, Hannover

Das in Hannover ansässige Orchester musica assoluta um den Komponisten und Dirigenten Thorsten Encke schafft seit 2011 den Spagat zwischen hochspezialisiertem Fokus auf der Musik unserer Gegenwart auf der einen Seite und einer stilistisch breitgefächerten Dramaturgie auf der anderen. Der Zugang der Musiker zu bekannten Werken ist dabei ebenso erfrischend wie die Präsentation des Neuen. Heute spielen sie u. a. Werke von Steve Reich, Olivier Messiaen und J. S. Bach.