FÄLLT AUS | Karl-Heinz Ott

Hölderlins Geister

31. März 2020
Literaturhaus Hannover

In der Reihe „Klartext“ des Literaturhauses Hannover wirft Karl-Heinz Ott gemeinsam mit Literaturkritikerin Cornelia Jentzsch zum 250. Geburtstag Hölderlins einen eingehenden Blick auf dessen Wirkung in unterschiedlichen politischen, weltanschaulichen und religiösen Diskursen bis in die Gegenwart.