Stufen zur Kunst

Künstlergespräch

20. März 2019
Kunstverein Hannover, 19.00 Uhr

„Stufen zur Kunst“ ist eine Projektreihe der Stiftung Niedersachsen und des Kunstvereins Hannover. Die Reihe präsentiert seit 2010 in jährlich wechselndem Rhythmus raumgreifende Installationen, die speziell für das Treppenhaus im Ostflügel des Künstlerhauses entwickelt werden. Die Künstlerin Rachel von Morgenstern (*1984, Bensheim-Auerbach) bespielt als achte und jüngste Künstlerin dieser Reihe die „Stufen zur Kunst“.