10. März 2020 Hannover

Vorverkauf für das Best OFF – Festival Freier Theater der Stiftung Niedersachsen startet

Theatertreffen der freien Szene vom 23. bis 25. April 2020 im Kulturzentrum Pavillon Hannover

Der Vorverkauf für das Best OFF − Festival Freier Theater startet heute. Vom 23. bis 25. April 2020 präsentiert die Stiftung Niedersachsen im Kulturzentrum Pavillon in Hannover neun freie Ensembles mit ihren herausragenden Stücken. Am 23. April wird das Festival u.a. mit der Uraufführung des Stückes Vor dem Sturm des letzten Festivalgewinners krügerXweiss eröffnet. Insgesamt sechzehn Aufführungen und ein umfangreiches Rahmenprogramm aus Nachgesprächen, Diskussionen und Talks, Partys und Musik sowie einem Schulprogramm versprechen spannende Festivaltage.

Tickets sind ab 5 EUR im Pavillon Hannover und an allen VVK-Stellen sowie unter www.pavillon-hannover.de erhältlich.

Seit 2011 präsentiert die Stiftung Niedersachsen alle zwei Jahre herausragende Inszenierungen aus Niedersachsen beim Best OFF – Festival Freier Theater. Damit stärkt sie die freie Szene und erhöht deren Sichtbarkeit. Das Festival ist außerdem eine Plattform für aktuelle Debatten, künstlerische Auseinandersetzungen und Vernetzung. Die Stiftung kooperiert im Rahmen des Festivals mit dem Kulturzentrum Pavillon, dem Landesverband Freier Theater und der Leibniz Universität Hannover.


Weitere Informationen zum Festival sowie eine umfangreiche Pressemappe und Pressefotos finden Sie unter https://festival-best-off.de/presse/.

 

Download Pressemitteilung (pdf)

Download Programmheft Best OFF – Festival Freier Theater 2020

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an:
Katharina Nitsch
Referentin Kommunikation