Der Apfel | Kunsthalle Lingen

EINE EINFÜHRUNG. (Immer und immer und immer wieder)
Antje Majewski und Paweł Freisler 
mit Agnieszka Polska, Jimmie Durham und Piotr Życieński
 
24. MÄRZ bis 21. MAI 2018
 
In der Kunsthalle Lingen werden Bilder von alten und neuen Apfelsorten in der Tradition der Natura Morte, ein Bild einer Eva mit dem Apfel und Videoarbeiten von Antje Majewski gezeigt. Pawel Freisler steuert getrocknete und beschnitzte Äpfel zu, die sowohl als Objekte, als Fotografien und als Produkte eines 3D-Druckers zu sehen sein werden. Erstmalig auf der DOCUMENTA 13 gezeigt, werden Jimmi Durhams Apfelsaftflaschen präsentiert. Die Ausstellung lebt von überraschenden medialen und thematischen Erweiterungen. 
 
Die Ausstellung, die von den Künstlern Antje Majewski und Paweł Freisler initiiert wurde, ist ein gleichermaßen künstlerisches wie auch umweltkundliches Projekt, das mit einer Pflanzaktion unter Beteiligung städtischer Gruppen eine Erweiterung in den Stadtraum hinein erfährt. 
 
FOTO: Ausstellungsansicht Kunsthalle Lingen

Kontakt

Kunsthalle Lingen
Kaiserstraße 10 a
49809 Lingen (Ems)

www.kunsthallelingen.de