70

Natur wird Landschaft

„Das Thema, wie aus Natur Landschaft wird, beschäftigt mich schon seit vielen Jahren und hat bereits in meiner Ausstellung und meinem Buch „ManMade Planet“ eine entscheidende Rolle gespielt. 

Als sich nun die Gelegenheit ergab, diese Art von fotografischer Arbeit am Beispiel Niedersachsen fortzuführen, [...] fühlte ich mich geradezu berufen zu dieser bedeutenden Aufgabe.

Ich denke, man merkt den Bildern im Buch an, dass es sich hier um ein tiefsitzendes, ernsthaftes Gedankenfundament handelt. Ich hoffe, man fühlt beim Betrachten die Philosophie, die darin steckt.

Sicher bekommt man mit dem Buch die Möglichkeit, Niedersachsen mit einem vollkommen neuen Auge zu sehen. [...]”

Wolfgang Volz | Fotograf | 2005 

Hintergrund

Die Stiftung Niedersachsen verfolgte seit 2002 mehrere Jahre den Themenschwerpunkt Kulturlandschaften. Ein zentrales Projekt war die Auseinandersetzung mit der einzigartigen Naturlandschaft Niedersachsens, die seit Jahrhunderten durch den Menschen geprägt und gestaltet wird. In Zusammenarbeit mit dem international renommierten Fotografen Wolfgang Volz und dem Biologen und Pflanzenökologen, Professor Hansjörg Küster entstand 2005 der Bildband „Natur wird Landschaft – The Making of a Landscape“ mit 70 beeindruckenden Aufnahmen der vielfältigen niedersächsischen Landschaft.

 

Eckdaten Förderung

Projektzeitraum: 2005 (Entstehung Bildband)
Partner: zu Klampen Verlag


Weitere Informationen